KH Agatharied sucht Aushilfen

Auf der Homepage des Krankenhauses Agatharied wird nach Aushilfen für das zu erwartende steigende Aufkommen an stationär aufgenommener COVID-19 Patienten geworben:

Unser Krankenhaus ruft Freiwillige und Ehrenamtliche zur Mithilfe auf und sucht:

Aushilfen (m/w/d)

Das Krankenhaus Agatharied versucht sich auch personell für das steigende Aufkommen stationär zu versorgender COVID-19 Patienten zu wappnen. „Viele unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten schon jetzt an ihrer Belastungsgrenze. Zur Verstärkung suchen wir Ehrenamtliche und Mitarbeitende jeglicher Qualifikation. Jeder wird gebraucht – wir finden den passenden Einsatzbereich.“, richtet sich Geschäftsführer Michael Kelbel an die Bürgerinnen und Bürger.

Für die nicht absehbare Herausforderung wird derzeit ein Pool an Mitarbeitern aufgestockt, um im Bedarfsfall die Belegschaft auf Abruf verstärken zu können. Eine Mithilfe ist in jeder Form möglich – ob kleine Einsätze im Ehrenamt, als 450 € -Job oder in Festanstellung in Voll- oder Teilzeit.

Die Bewerbung funktioniert über einen sehr einfachen Anmeldevorgang direkt telefonisch über die Telefonnummer 08026 393-4271 oder den angegebenen Button „Jetzt bewerben“.